Aktuelles

Anton Huber 6.2.1930 - 23.8.2014            

Mit dem Ableben Anton Hubers verliert die österreichische Hantelsportgemeinde einen treuen Weggefährten. Seine aktive Laufbahn begann Huber bei den Vereinen SC Auto und Wien III in der Bundeshauptstadt. 1963 wechselte er nach Niederösterreich, wo ihm der gerade gegründete STK Breitenfurt zur sportlichen Heimat wurde.

mehr dazu

Niederösterreichische Rekorde Frauen/Männer

mehr dazu

Für die Reservierung von Trainingsaufenthalten in den Bundessport- und Freizeitzentren (BSFZ) für die Sommersaison 2015 sind Terminwünsche bis spätestens Freitag, den 10. Oktober 2014 schriftlich direkt an das gewünschte BSFZ zu richten.

Folder BSFZ   Information

mehr dazu

Am Samstag den 27. September 2014 findet in Schrems die Niederösterreichische Landesmeisterschaft U15, U17, U20, U23 und Masters statt.
(Nennschluss 4. Spetember)

Ausschreibung Masters und U15 - U23

Nennliste Masters

Nennliste U15-23

mehr dazu

Anlässlich ihres 60-Jahr Jubiläums luden die Veranstalter von KSV Klosterneuburg zur  „2. Internationalen ASVÖ Trophy.“ 9 Mannschaften (mit je 4 Athleten) kämpften im Festzelt im Klosterneuburger Aupark. VK KOFI Trencin/Svk. gewinnt mit 1.156,25 Punkten vor Milon St. Pölten 1.060,44 und Post SV Wien 1.032,89. SEDE Budapest/HUN mit 1.031,26 Sinclairs knapp dahinter auf dem 4. Platz.

Die Besten: 1. Milan Kovac (VK KOFI Trencin) 350,40, 2. Milos Zivkovic (KSV Klosterneuburg) 336,03, 3. Aron Simon (SEDE Budapest) 332,94

mehr dazu

Seiten